After Work: Zentangle® – die meditative Zeichenkunst

Fr, 07.05.2021 16:00 - 20:00 Live-Online Kurs Beate Winkler Zeichnen 89 EUR

Dieser Online-Kurs ist ein kurzer Entspannungsurlaub! Wir werden meditative Muster mit dem Fineliner zeichnen und den Alltag hinter uns lassen.

Gönnen Sie sich eine Mini-Auszeit mit dem künstlerischen Kreativ-Thema. Zentangle ist erstaunlich einfach zu erlernen und entspannt sofort. „Zen“: meditativ und „tangle“ bedeutet verwobene Muster (ausgesprochen: „Sän-tängel“). Mit dem Fineliner zeichnen wir einfache Linien auf das quadratische, kleine Kärtchen (Tile). Durch die Konzentration auf sich wiederholende Striche entspannen wir uns, blenden den Alltag aus und lassen uns auf die meditative Fokussierung ein. Fast automatisch entstehen in wenigen Schritten schöne, gra­fische 3D-Muster. In Kombination mit weiteren Mustern (Tangles) gelingt wie von Zauberhand so ein schönes Unikat. Warum ist Zentangle ein großer Trend? Es beruhigt, tut gut und es macht viel Spaß! Jeder kann es lernen, ganz ohne Zeichen-Vorkenntnisse – man kann so gut wie immer und überall tanglen – Sie brauchen nur Papier und Stift – es ist wunderbar mit allen anderen künstlerischen Themen kombinierbar. Innehalten, durchatmen, kurz abtauchen und gestärkt im Alltag weitergehen.

Die benötigten Materialien können im Starterpaket für 15,00€ Euro bei der Dozentin vorab erworben werden.

Zielgruppe: Dieser Online-Workshop richtet sich an Anfänger (auch ohne Vorkenntnisse) und Fortgeschrittene.

Online-Kursablauf:

1 Tag vor Kursstart:

Sie erhalten den Link zum Online-Kursraum, in dem Ihnen die Dozentin Feedback geben kann. Im gleichen Online-Kursraum befindet sich auch der Link zur Live-Session/Übertragung mit der Dozentin und der Gruppe. Bitte machen Sie vorab einen Technik-Test, ob alles funktioniert. 

Online-Kursablauf:

  • 15:30 Uhr: Eröffnung der Live-Session bei Zoom (optional für diejenigen, die Hilfe benötigen oder sich einfach nur kennenlernen wollen). Wir stehen Ihnen für technische Fragen zur Verfügung.
  • 15:45 Uhr: Alle Teilnehmer müssen dem Zoom-Raum beigetreten sein.
  • 16:00 Uhr: Offizieller Start: Die Dozentin wird Sie schrittweise durch das Programm führen, bitte halten Sie Ihr Malwerkzeug bereit. Es geht direkt los!
  • Technik-Check
  • Einstimmung: Vorstellung des Themas und der Teilnehmer, Besprechen der Struktur (Pasuen etc.)
  • Materialabgleich
  • Aufwärmübung
  • Nach der Zentangle-Methode auf dem ersten Tile (Kärtchen) verschiedene Muster (Tangles) zeichnen
  • Bijou (kleines Kärtchen) Monotangle
  • Pause
  • anderer Untergrund (grau)
  • andere Formate
  • 20.00 Uhr: Kursende

Benötigte Technik:

Für die Live-Online Session nutzen wir die Plattform ZOOM. Sie erhalten rechtzeitig vor Online-Kursstart ausführliche Informationen zum Umgang mit ZOOM. Falls sich dennoch Fragen ergeben sollten, steht Ihnen für die gesamte Online-Kursdauer eine Unterstützung per Telefon oder E-Mail zur Verfügung.

Um am Online-Kurs teilnehmen zu können, brauchen Sie einen Internet-Anschluss und Ihr Computer muss an eine Webcam angeschlossen sein oder über eine eingebaute Webcam (bei Laptops) verfügen. Theoretisch ist auch die Teilnahme von einem Smartphone aus möglich. Bitte reinigen Sie vor Online-Kursstart die Linsen Ihrer Kameras. Achten Sie bitte auf gute Beleuchtung Ihres Arbeitsplatzes, Sie werden vor Start der Live-Session genügend Zeit bekommen, Ihre Ausrüstung und Ihr Licht zu überprüfen.

Beim Austausch der Bilder bleibt Ihr Copyright/Zugriffsrecht gewahrt. Bitte laden Sie die Fotos Ihrer Werke während des Kurses in den Kursraum hoch, damit die Dozentin Ihnen Feedback geben kann. Sie erhalten von artistravel einen Link zur Plattform und müssen sich dort nicht anmelden.

After Work: Zentangle® – die meditative Zeichenkunst
Beate Winkler